Kennen Sie das aus Ihrem Betrieb mit dem Gutschein-Verkauf?

Das bin ja ich:

Der Gutscheinverkauf ist soooo lästig. Was da heute alles für Fallstricke zu beachten sind und was zu bedenken ist. Und immer im größtem Betrieb, wenn ich gerade am wenigsten Zeit habe. Und erst die anschließende Verwaltung der Gutscheinlisten, Zahlungseingänge und Zusammenstellungen für den Steuerberater. Jeder Fehler kann mir bei der nächsten Betriebsprüfung um die Ohren fliegen. Das kostet meine Zeit - ohne Ende. Und ist Mega-Nervig. Das kann nicht zeitgemäß sein. Ich hasse Gutscheine, den Aufwand und ärgere mich da immer wieder drüber.

Aber so muss das heute nicht mehr sein, denn es gibt eine Lösung für das all-tägliche Gutschein-Massaker, welches zum Alltag in vielen Betrieben gehört...

Dagegen dieses wunderschöne Gefühl...

... wenn die Kunden / Gäste / Patienten / Mandanten glücklich auf meiner Website Gutscheine online kaufen, die Info-Mail  bei mir ankommt - und ich vor allem keine weitere Arbeit mehr damit habe. Gar keine. Denn das Geld ist bereits auf meinem Konto und verbucht. Die Freude wenn rund um die Uhr solche Info-Mails ankommen. Die Sicherheit voller Kontrolle über alle Gutscheine im Umlauf zu haben. Auch gegenüber dem Finanzamt. Jederzeit. Mit mehr Gutschein-Umsatz als jemals zuvor. Ich liebe Gutscheine!

Das wollen Sie auch?! Dann lernen Sie jetzt das Gutscheinsystem der LocalSuite kennen indem Sie alle Informationen auf dieser Seite lesen:

Gutschein-Modul - Überblick über diese Seite

Per Klick gelangen Sie direkt zum gewünschten Abschnitt auf dieser Seite:

Vollständiges Gutscheinsystem
Kurz-Information über das Gutschein-Modul der LocalSuite

Das Gutschein-Modul der LocalSuite ist die Komplettlösung für den Verkauf Ihrer Gutscheine und damit ein vollständiges Gutscheinsystem: Wie bislang verkaufen Sie Gutscheine in Ihrem Haus - und zusätzlich auch online auf Ihrer Website. Zum Versand und als Onlinegutscheine. Rund um die Uhr. 24/7. Steigern Sie Ihren Gutschein-Umsatz!
 
Die Gutscheine können vom Gutschein Design genauso wie der Online-Shop individuell gestaltet werden. Die Integration in Ihre Website geschieht durch die Einbindung eines kleinen Code-Snippets. Und schön können Sie einfach und direkt Ihre Gutscheine online verkaufen. Zahlungssysteme wie Paypal, Sofortüberweisung u.a. sind integriert - das Geld landet in der Folge auf Ihrem eigenen Firmen-Bankkonto.
 
Der Versand der Gutscheine erfolgt per eMail. Sofort und automatisiert. Ihre Kunden, Gäste, Mandanten, Patienten u.a. können den Gutschein sofort ausdrucken und z.B. verschenken!
 
Zeit sparen im Betrieb per Gutschein App: Die Aktivierung von Gutscheinen, die Gutschein-Prüfung und alle Entwertungen geschehen per App über ein Smartphone oder Tablett - oder alternativ per Web-Browser an einem bestehenden Computer.
 
Durch das LocalSuite-Webinterface haben Sie außerdem sämtliche Gutscheine im Überblick: Welche sind im Umlauf? Welche entwertet? usw. Durch Berichte erhalten Sie monatliche Zusammenstellungen - für Sie selbst und zur Weiterverarbeitung in Ihrer Finanzbuchhaltung und / oder beim Steuerberater. Die LocalSuite ist eine komplette Gutschein Software welche alle Geschäftsvorfälle abbildet.
 
Clever verbunden: Das LocalSuite-Gutschein-Modul verbindet sich außerdem auch mit anderen LocalSuite-Modulen wie z.B. den Bewertungsmodul. Sie erhalten so eine umfassende, ganzheitliche und schlaue Komplett-Lösung aus der Praxis, welche wir Ihnen auf dieser Seite jetzt gerne ausführlich vorstellen:
 
Prozessoptimierung: Das Gutschein-Modul der LocalSuite optimiert Ihr Geschäft und Ihr Gutschein Marketing massiv!

Gutschein Verkauf bislang:

Gutscheinbuch führen Zahlungseingänge prüfen Personalaufwand Personalisierung aufwendig Versand kostet Zeit nur Offline nicht zeitgemäss kein 24/7 Verkauf Rechtliche und steuerliche Fallstricke

... Verkauf mit LocalSuite

absolut zeitsparend modern online + inhaus verkaufen sehr flexibel preiswert Automatische Berichte für Steuer Onlinegutscheine definitiv umsatzsteigend Vollständiges Gutscheinsystem

Ihre vielen Vorteile als Unternehmer mit unserer Gutschein Software. Sofort.

24/7 verkaufen

Unabhängig von Öffnungszeiten rund um die Uhr Gutscheine verkaufen

Junge Zielgruppen

Begeistern Sie Jung und Alt durch smarte Gutscheine

Mehr Umsatz

neuer Vertriebsweg für Ihr Unternehmen + Last-Minute Geschenke ermöglichen

Marketing-Tools

Conversion-Orientiert: Marketing-Tools wie Google Analytics u.a. nutzen

In eigener Website

Kunden / Gäste / ... verbleiben auf der eigenen Unternehmensseite

Backoffice

Den Überblick behalten: Umgehende Infos, Übersichtliche Listen, Verwaltung und Auswertungen für Steuer & Co

Steuerlich OK

Keine Angst mehr vor Betriebsprüfungen mit transparenten Transaktions-Listen

Fair

keine versteckten Kosten - faire Preisgestaltung

Ihr absoluter Hauptvorteil aber ist: Massive Ersparnis Ihrer wertvollen Zeit!

  • Café-Restaurant Haus-Zillertal
    Ich hatte das in meinem Betrieb ja viele Jahre auch so: Gutscheine wurden in manuell gepflegten Papier-Listen verwaltet. Immerhin durchnummeriert waren sie, ja. Aber wie oft wurde dennoch ein Gutschein nicht korrekt oder sofort eingetragen - und vor allem in der Hektik des Alltag-Betriebs nicht gut ausgetragen? Und natürlich kamen Gäste am liebsten immer in den aller-größten Peak-Zeiten, wo die Luft brannte und an allen Ecken gerade eh zu wenig Mitarbeiter da waren, mit Ihren Gutschein-Wünschen um die Ecke? Mit der Localsuite haben wir eine moderne Lösung welche alle unsere Belange rund um das Thema Gutscheine ideal adressiert: Wir verkaufen 60% unserer Gutscheine im Jahr online. Also mehr als jeder zweite Gast steht eben nicht mehr in der größten Stress-Situation im Laden. Mit den Online-Gutscheinen sprechen wir natürlich auch mehr junge Leute an - welche gerne mit Paypal & Co bezahlen und sich über zeitgemäße Gutscheine mit sehr positiven Feedback sehr freuen. Last-Minute-Geschenke z.B. am Valentins-Tag oder Heilig-Abend gibt es auch. Durch das Backoffice haben wir alle Gutschein-Listen immer super im Zugriff. Und durch die Berichte und Transaktionslisten direkt an den Steuerberater ist auch die steuerliche Handhabung deutlich vereinfacht - und bei Betriebsprüfungen sicher und transparent nachvollziehbar.
    Café-Restaurant Haus-Zillertal
    Björn Rücker, Inhaber

Extreme Vorteile für Ihre Kunden, Gäste, Patienten, Mandaten, ... 

24/7 kaufen

Unabhängig von Öffnungszeiten rund um die Uhr Gutscheine kaufen

Last-Minute

Spontane Last-Minute-Gutscheine kaufen, auch an Feiertagen

Von überall mobil

von zuhause und von unterwegs - auch per Smartphone

Persönlich

Personalisierte Gutscheine durch individuelle Grußworte sind möglich

Höchste Sicherheit

Verschlüsselte Übertragungen - Serverstandort bei uns in Deutschland

Online bezahlen

Zahlen direkt per Paypal, Kreditkarten, Sofortüberweisung und Lastschriften

Selber ausdrucken

Nach der Online-Zahlung: Sofort bequem ausdrucken, sofort verschenken

Immer dabei

Die Gutscheine sind auch mobil auf dem eigenen Smartphone verfügbar

Ihre Kunden, Gäste, Patienten, Mandanten u.a. können Gutscheine inkl. persönlichem Grußwort in weniger als 5 Minuten auf Ihrer Website kaufen: Die Zustellung erfolgt direkt nach der Online-Bezahlung per eMail als PDF-Datei sowie als Onlinegutschein via Link. Onlinegutscheine können sofort selber ausgedruckt und damit unmittelbar direkt verschenkt werden. Ein Besuch Ihres Betriebes vor Ort entfällt. Öffnungszeiten und Feiertage spielen für Ihre Kunden, Gäste, Patienten, Mandanten u.a. keine Rolle mehr. Nicht nur Ihre "junge Zielgruppe" wird den Kauf online, die Onlinegutscheine selber und das Sie überhaupt Gutscheine online verkaufen ganz schnell lieben. Die LocalSuite ist Ihr persönliches Online Gutscheinsystem.

Gutschein-Modul im Überblick:
Feature-Liste von Ihrem neuen Gutscheinsystem.

Gutschein-Design: Flexibel anpassbar. 100% Kontrolle.

Jeder Gutschein stellt ein Versprechen für eine Leistung in der Zukunft dar. Der Gutschein repräsentiert jedoch nicht nur diesen versprochenen Wert, sondern ist gerade auch durch eine tolle emotionalisierende Gestaltung für den Schenkenden und Beschenkten wertvoll.

Deshalb haben wir uns bei der Entwicklung der LocalSuite zu den Gestaltungsmöglichkeiten sehr viele Gedanken gemacht!

Wir unterscheiden in der LocalSuite für jeden angelegten Gutschein immer folgende verschiedenen Varianten:

  1. Gutschein-Karte: Die Offline-Variante, z.B. eine Gutschein-Karte welche Sie von einer professionellen Druckerei auf Karton-Papier als Vorlage haben - in welche Sie in Ihrem Betrieb lediglich noch laufende Gutschein-Nummern und QR-Code hineindrucken. Alternativ drucken Sie aber auch alles im eigenen Haus selbst.
  2. Gutschein-Flyer: Die Online-Variante als DIN-A4-PDF-Datei, welche sich Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten usw. nach einem Online-Kauf z.B. selber ausdrucken können
  3. Onlinegutscheine als mobiler Gutschein: Bringen Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. mobil auf ihrem eigenen Smartphone mit

Sie können bei jedem angelegten Gutschein alle drei Varianten verwenden - oder aber auch nur eine oder zwei. Sie müssen z.B. keine mobilen Gutscheine aktivieren wenn Sie dies nicht möchten - können es aber. Genauso haben wir Kunden welche nur noch ausschließlich Online-Gutscheine als PDF-DIN A4-Variante anbieten und die Offline-Variante mit einem abweichendem Format gar nicht erst mehr verwenden.

Die Gestaltungsmöglichkeiten in unserem Gutscheinsystem sind bereits ab der Version "LocalSuite Business" sehr individuell und extrem flexibel möglich: Denn Sie laden selbst gestaltete PDF-Vorlagen für Gutschein-Vorder- und -Rückseiten hoch. Sie haben damit 100% Kontrolle über das Aussehen und können beliebige Programme zur Gestaltung Ihrer Gutscheine einsetzen. Ob ganz einfach per Word oder professionelle Programme wie Adobe Indesign - die volle Flexibilität wird über eigene PDF-Vorlagen maximal möglich gemacht.

Vordrucke & Vorlagen erweitern: Auf die Gutschein-Vordrucke oder hochgeladenen Gutschein-Vorlagen werden von der LocalSuite dann noch individuelle Informationen wie laufende Nummern, der Gutschein-Betrag oder ein QR-Code zum scannen zusätzlich eingefügt bzw. zusätzlich mit drauf gedruckt. Hierzu gibt es in der LocalSuite alle nötigen Prozesse und Mechanismen.

Darüber hinaus steht Ihnen in allen LocalSuite-Versionen auch unsere Bibliothek an "schlüssel-fertigen" Gutschein-Vorlagen, sogenannte Templates, bereit. Manche Vorlagen erlauben im Assistenten auch die Wahl von verschiedenen Farb-Varianten und Branchen-Motiven. Der Assistent führt Sie in mehreren Schritten durch einen Auswahlprozess - so dass Sie in wenigen Augenblicken Ihren Wunsch-Gutschein zusammenklicken können.

  • Ihr Design - passend zum Unternehmen
  • Getrennte Definition für Online-, Offline- und mobile Gutscheine
  • Einfaches Anlegen von Gutscheinen und Vorlagen
  • Schnell am Start mit mitgelieferten Gutschein-Vorlagen via Klick-Assistent
  • 100% Flexibel durch hochladbare PDF-Vorlagen
  • Keine Programmierung nötig für Design-Definitionen
  • Individuelle Grußworte bei Online-Gutscheinen

Online-Verkauf: Modern. Bequem. Umsatzstark.

Gutscheine online verkaufen: Verkaufen Sie Onlinegutscheine sowie klassische Gutscheine online auf Ihrer Website. Sie erschließen sich so eine Einnahmequelle über einen ganz neuen zusätzlichen Vertriebskanal. Denn die LocalSuite ist Ihr online Buchungssystem wenn Sie Gutscheine online verkaufen möchten.

Der Online-Handel hat in den letzten Jahren eine immer stärkere Bedeutung erreicht, welche Sie heute nicht mehr ignorieren sollten. Egal in welche Branche man sieht: Die Bedürfnisse von Gästen, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. haben sich schlicht geändert. Gerade von der nachkommenden Generation werden ganz andere Erwartungen gespielt und ganz konkret auch eingefordert. Rund um die Uhr, auch in aller-letzter Minute z.B. an Feiertagen, noch einkaufen zu können wird als selbstverständlich vorausgesetzt. Auch beim Thema Gutscheine. Genauso wie die sofortige Verfügbarkeit, einen online gekauften Gutschein auch sofort einsetzten bzw. sofort verschenken zu können, schlicht vorausgesetzt wird. Dies sind heute für jeden lokalen Betrieb absolut unverzichtbare Servicemerkmale!

Mit dem LocalSuite-Gutschein-Modul erweitern Sie Ihre bestehende Homepage um genau diese Anforderungen - in drei einfachen Schritten wird die Gutschein Software aktiviert:

  1. Sie erstellen in Ihrer Website eine ganz reguläre Seite, in welcher Sie Ihre Gutscheine kurz vorstellen. z.B. mit Fotos, etwas erläuternden Text und ein paar grundsätzlichen Metriken wie Gutschein-Werten u.a. In der Regel werden für Homepages heute sogenannte Content-Manangement-Systeme (CMS) eingesetzt wie Wordpress, Typo3, Joomla u.a. Diese Seite erstellen Sie ganz normal innerhalb Ihres CMS-Systems - oder lassen diese von Ihrer Agentur hilfsweise anlegen und erstellen.
  2. Von unserer Software erhalten Sie einen sehr kurzen Code-Schnippsel (bestehend aus HTML und Javascript). Diesen Code-Schnippsel fügen Sie ebenfalls auf Ihrer Gutschein-Verkaufs-Seite ein. Durch den Code-Schnippsel wird von der LocalSuite der gesamte Onlineverkauf in Ihre Webseite geladen.
  3. Alles weitere zum Verkaufsprozess kann ohne Programmierkenntnisse in der LocalSuite von Ihen selbst eingestellt werden. Duch sinnvolle und praxis-erprobte Standard-Werte ist dies jedoch eher optional zu sehen. Sie können viel anpassen - müssen es aber nicht unbedingt. Tasten sie sich da am besten ran.

Optional können von Ihrer Agentur auch Anpassungen z.B. bezüglich Farbe und Schriftbild vorgenommen werden. Auch individueller Javascript-Code kann integriert werden (z.B. zur Integration von Google Analytics).

Die LocalSuite unterstützt für den Online-Verkauf mehrere gängige Zahlungsabwicklungen: Paypal (damit auch gängige Kreditkarten), Sofortüberweisung und SEPA-Lastschriften (XML-Datei zum Import in StarMoney). Sie haben die Möglichkeit mit den Abwicklungs-Anbietern wie Paypal und Sofortüberweisung selber zusammenzuarbeiten, wodurch das eingenommene Geld direkt und ohne Umwege auf Ihrem eigenen Konto landet. Die Konditionen der Abwicklungs-Anbieter werden dabei ganz normal zwischen Ihnen und den jeweiligen Anbietern transparent und direkt abgerechnet.

Ihre eigene Website wird so zu Ihrem Gutschein-Shop und zum Point of Sale (POS Gutscheine). Ihre eigene Marke steht dabei weiter absolut im Vordergrund, denn Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. verlassen Ihre Website erst gar nicht wenn Sie Gutscheine online verkaufen. Das LocalSuite-Gutschein-Modul erlaubt eine nahtlose Integration in Ihrem Corporate Design für den optimalen Wiedererkennungswert.

Der Gutschein-Verkauf ist dabei auch für mobile Geräte ausgelegt und lässt sich grundsätzlich auch per Tablets und Smartphones (iPhone, Android u.a.) perfekt von unterwegs durchlaufen. Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. werden Ihr Gutscheinsystem lieben!

  • Gutscheinverkauf rund um die Uhr: 24 Stunden am Tag und 7 Tage in der Woche
  • Super Integration in bestehende Website
  • Ihre eigene Marke steht absolut im Vordergrund
  • Mobile Unterstützung: Perfekte Darstellung auf mobilen Geräten
  • Diverse Zahlungssysteme wie Paypal, Sofortüberweisung u.a. am Start
  • Automatisierter Zahlungseingang
  • Kompletter Geldeingang direkt auf Ihrem eigenen Konto
  • Automatischer Versand der Gutscheine per eMail
  • Kein Arbeitsaufwand mehr beim Online-Verkauf
  • Pdf-Gutschein für Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. sofort verfügbar
  • Kundenfreundliche Lösung

Inhaus-Verkauf: Klassich. Vereinfacht. Stark.

Bei aller Euphorie zum Online-Verkauf von Gutschein: Natürlich wird es auch weiter Menschen geben, welche den Gutschein ganz klassisch vor Ort kaufen möchten. Auch daran ist im LocalSuite-System natürlich gedacht.

Grundsätzlich gilt: Es ändert sich dabei nicht so sehr viel. Außer: Es wird einfacher, sicherer, Sie sparen Zeit und haben trotzdem einen besseren Überblick. Denn die LocalSuite als Gutschein Software und Gutscheinsystem nimmt Ihnen sehr viel Arbeit ab.    

Sie haben die Möglichkeit zum einen vorgedruckte Gutscheine (z.B. aus einer Agentur / Druckerei) sehr einfach um individuelle Informationen wie laufende Gutschein-Nummer, QR-Code u.a. mit Ihrem eigenen Drucker zu ergänzen. Hierzu bietet die LocalSuite eine Vorbereitungs-Funktion, mit welcher Sie z.B. 50 Gutscheine auf einen Schlag mit diesen Informationen bedrucken können. Die eigentliche Gutschein-Gestaltung ist völlig frei. Wichtig ist nur die Voraussetzung, dass Sie die Gutscheine mit Ihren eigenen Drucker noch bedruckt bekommen (Stichwort Papierstärke !).

Nimmt Ihr Gast, Kunde, Mandant, Patient o.ä. den Gutschein in Ihrem Geschäft mit, können Sie diesem vorbereitetem Gutschein den gewünschten Geldbetrag aufladen. Dies geht sehr einfach binnen Sekunden mit dem QR-Code per LocalSuite-App via Tablett oder Smartphone. Hier gibt es Geräte für deutlich unter 100 Euro - oder Sie recyceln abgelegte Alt-Geräte. Alternativ besteht die Möglichkeit der Aktivierung auch per Browser, z.B. vom bestehenden Computer im Kassenbereich oder Büro. Im Regelfall brauchen Sie also keine neue Hardware anschaffen. Übrigens: Erst durch die Aktivierung wird der Gutschein im System aktiviert.

Die andere Variante wäre den Gutschein erst im Moment des Verkaufs zu erzeugen und auch erst live "on-demnand" zu drucken. Im Vergleich zu den vorbereiteten Gutscheinen ist dies etwas mehr Aufwand, geht aber dennoch sehr schnell. Dieser Schritt fasst quasi Vorbereitung+Aktivierung in einem einzigen Schritt zusammen.

Die LocalSuite passt sich damit Ihrem Betriebsablauf beim Inhaus-Verkauf flexibel an. Mehrere Gutschein-Varianten und Designs sind möglich, auch parallel. Egal ob vorgedruckte Gutscheine oder der komplett eigene Druck inhaus, das Gutschein-Modul der LocalSuite ermöglicht Ihren Inhaus-Verkauf jederzeit einfach, zeitsparend und sicher.

  • Alles in einem System: Online- und Offlineverkauf an einer Stelle
  • Übersicht über alle Gutscheine
  • Gutscheine auch weiter direkt vor Ort verfügbar
  • Aktivierung auch via App mit Qrcode möglich
  • Geringe bis gar keine Investition in Hardware
  • Schulungsbedarf für Mitarbeiter überschaubar

Prüfen + entwerten: Per Browser. Per Gutschein App.

Mehrere Wege bestehen im Gutschein-Modul der LocalSuite auch wenn Gutscheine von Gästen, Kunden, Mandanten und Patienten eingelöst werden:

Zum einen besteht auch hier die Möglichkeit dies per Browser am Computer zu vermerken. Die Entwertung ist sowohl live als auch später nachträglich, z.B. im Büro nach Geschäftsschluss, möglich - z.B. wenn Sie sich den Original-Gutschein aushändigen lassen.

Die Live-Austragung empfiehlt sich natürlich immer dann, wenn auch mobile Onlinegutscheine am Smartphone oder selbstausgedruckte Gutscheine der Gäste, Kunden, Patienten und Mandanten oder auch die Einlösung in Teilbeträgen von Ihnen zugelassen sind. Dann ist es natürlich sehr wichtig die Gültigkeit und evt. Restbetrag live im laufenden Betrieb prüfen zu können. Diese Möglichkeit besteht zum einen auch im Browser, z.B. an einem bestehenden PC im Kassenbereich.

Alternativ gibt es auch hier mit der LocalSuite-App für iOS (Apple) und Android (Google) eine super-elegante und absolut zeitsparende Möglichkeit: Scannen Sie mit unserer Gutschein App einfach den QR-Code und mit wenigen Klicks haben Sie die Gültigkeit und Restlaufzeit im Blick, Teilbeträge auf dem Gutschein vermerkt und / oder den gesamten Gutschein im Gutscheinsystem entwertet und ausgebucht. So einfach. So schnell.

Kostenfrei downloaden für Apple iOS und Google Android kompatible Geräte:

Localsuite-App laden im App Store (Apple)Localsuite-App jetzt bei Google Play

Die Apps benötigen Zugang zur Web-Version der LocalSuite und damit einen gültigen Account.

Noch nie war Gutscheine verbuchen in einer Gutschein Software so einfach:

  • Schnelle Prüfung von Gutscheinen auf Gültigkeit und Restbeträge
  • per Browser und App möglich
  • Durch Qrcode-Technik super-schnell und einfach
  • Entwertung per Knopfdruck

Verwaltung: Übersichtlich. Korrekt. Sicher.

Alles im Überblick: In der LocalSuite als Gutschein Software haben Sie neben der Verwaltung der Gutschein-Typen und Varianten außerdem insbesondere auch die Möglichkeit jederzeit alle im Umlauf befindlichen Gutscheine, alle abgelaufenen Gutscheine, alle entwerteten Gutscheine usw. einzusehen, diese zu filtern, zu durchsuchen und alle Gutschein-Details aufzurufen. Sie haben so volle Transparenz und immer einen super Überblick über alle Ihre Gutscheine.

Ganz wichtig ist außerdem auch die Berichts-Funktion (Reporting) im Gutschein-Modul: Hier erhalten Sie zu jedem grundsätzlich angelegten Gutschein für jeden Monat zusammenfasste Metriken wie Anzahl der verkauften Gutscheine, Anzahl eingelöster Gutscheine, Verkaufsumsätze aufgeschlüsselt nach Zahlweisen (Paypal, Lastschrift u.a.) sowie alle Transaktionen eines Monats. 

Diese Berichte können Sie sich optional auch automatisiert oder manuell per Mail zusenden lassen - und damit kinderleicht an Ihren Steuerberater zwecks steuerlich korrekter Verbuchung weiterleiten.

Verwaltung in unserer Gutschein Software:

  • Voller Überblick durch eigene Listen für Vorbereitung, Umlauf, Entwertung und Verfall
  • Verschiedene Filter- und Suchfunktionen
  • Lückenlose Liste über alle Gutscheinverkäufe und Umsätze
  • Keine manuelle Pflege und Verwaltung von Listen mehr nötig
  • Erfassung und Dokumentation aller Gutschein-Transaktionen
  • Listen und Berichte zur Weiterverarbeitung durch Steuerberater geeignet

Vernetzbar: mit anderen LocalSuite-Modulen.

Das Gutschein-Modul verbindet sich insbesondere sehr gut mit dem Bewertungs-Modul der LocalSuite in zwei Varianten:

  1. So können Sie für eingehende Bewertungen automatisch Gutscheine erzeugen lassen, z.B. für ein Gratis Getränke o.ä. Das ganze natürlich unabhängig vom Inhalt der Bewertung. Sie motivieren Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten o.ä. zur Abgabe einer Bewertung. In der Detailansicht von Gutscheinen werden Verknüpfungen zu vorausgegangenen Bewertungen transparent angezeigt und verlinkt.
  2. Nach dem Gutschein-Verkauf auf Ihrer Website können Sie eine Bewertung zum Gutschein-Verkauf optional abfragen lassen. Die eingegangenen Bewertungen können Sie dann auf der Gutschein-Seite wiederrum ausspielen.

Zusammenfassung:

  • Bewertungen für den Online-Verkauf von Gutscheinen
  • Automatisch Gutscheine nach Bewertungen verschicken
  • Bewertungen durch Gutscheine pushen

FAQ: Häufig gestellte Fragen - und Antworten.

Auf dieser Seite haben wir das Gutschein-Modul der LocalSuite sehr ausführlich vorgestellt - und damit hoffentlich bereits fast alle Fragen zu unserer Gutschein Software, zur Gutschein App, zu unserem online Buchungssystem, über Offline- und Onlinegutscheine und vieles mehr beantwortet. Einige weitere Fragen, welche uns oft zu unserem online Gutscheinsystem gestellt werden, beantworten wir in folgendem FAQ-Abschnitt noch. Sofern darüber hinaus Fragen offen sind, freuen wir uns über eine kurze persönliche Nachricht.

Allgemeine Fragen zur LocalSuite:

1Was ist die LocalSuite?
Die LocalSuite ist eine Sammlung von mehreren Modulen mit Tools und Programmen für lokale Unternehmen - um diesen bei den Themen Online-Marketing und Prozess-Automatisierung zu unterstützen.

Große Unternehmen, Filial-Ketten und Franchise-Nehmer sind oft sehr gut versorgt und aufgestellt bei genau diesen Themen. Kleine Unternehmen, egal ob nun Selbstständig ganz ohne Mitarbeiter oder bis zu Familienbetrieben mit einigen Mitarbeitern, haben es dagegen immer schwerer gegen diese größeren Mitbewerber anzukommen. Vor allem wen es um die eigene Website geht - oder um Themen der Betriebsorganisation.

Einer der Gesellschafter der Portunity Media GmbH, welche die LocalSuite entwickelt hat und Ihnen nun anbietet, hat selber einen familiengeführten Gastronomie-Betrieb nach dem Tod seines Vaters übernommen. Er stand nach fast 20 Jahren erfolgreichem Betrieb vor der Herausforderung betriebsinterne Prozesse zeitgemäß anzupassen und das Online-Marketing aufzubauen und dann anzukurbeln. Die LocalSuite wurde deshalb zu 100% aus der gelebten eigenen Praxis entworfen und für kleine Betriebe ganz gezielt entwickelt um "Waffen- und Chancengleichheit" zu größeren und mit viel Technik und Know-how versorgten Mitbewerbern herzustellen.
2Kann ich auch nur das Gutschein-Modul einzeln buchen?
Wie der Name "LocalSuite" mit dem Wortbestandteil "Suite" bereits andeutet, besteht unser Angebot aus einer Sammlung an unterschiedlichen Modulen welche verschiedene Tools und Programme beinhalten.

Die LocalSuite wird zwar in verschiedenen Versionen angeboten - um verschiedene Unternehmensgrößen zu adressieren. Alle Versionen beinhalten dabei allerdings grundsätzlich immer ALLE Module, da wir die LocalSuite als ganzheitliche Lösung entwickelt haben. Es bestehen zwischen den Modulen auch interessante Schnittstellen.

Sie können jedoch aus der Suite auch nur einzelne Module verwenden, z.B. hier konkret das Gutschein-Modul. Sie müssen die anderen Module nicht auch einsetzen. Sie können dies aber nach und nach - wenn sie mögen und es fallen dann keine zusätzlichen Kosten an.
3Wie ist die Vertragslaufzeit?
Die Vertragslaufzeit geht immer über ein Jahr und kann 30 Tage vorher gekündigt werden.

Fragen zum Gutschein-Modul: Allgemeines

1Warum sollte ich mir einen Online-Gutscheinshop auf meiner Website einrichten?
Wir haben dazu auf dieser Seite viele Antworten gegeben. Zusammengefasst:

Die Bedürfnisse von Gästen, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. haben sich in den vergangenen Jahren drastisch geändert, nicht nur bei der nachwachsenden Generation. Es wird heute nahezu als selbstverständlich vorausgesetzt, dass Gutscheine rund um die Uhr verfügbar sind, man sich nicht an Öffnungszeiten halten muss. Auch die sofortige unmittelbare Verfügbarkeit eines Gutscheins, ohne sich erst in eine Location aufmachen zu müssen, wird heute eingefordert.

Einer der Gesellschafter der Portunity Media GmbH, welche die LocalSuite hier entwickelt hat und Ihnen anbietet, hat selber seit vielen Jahren einen Gastronomie-Betrieb in Wuppertal. Dort werden über 60% der Gutscheine online über die Website verkauft. Also 2/3 der Gäste, welche nicht mehr in den Betrieb kommen. Etliche Gäste, welche nicht im größten Betrieb, wo am wenigsten Zeit ist, wartend an der Theke stehen. Den Mitarbeitern und dem Inhabern spart der Verkauf von Onlinegutscheinen über die Website vor allem ganz massiv persönliche Zeit.
2Welche Zahlungsarten werden beim Online-Verkauf angeboten?
Neben Paypal werden auch Sofortüberweisung und SEPA-Lastschriften angeboten. Bei den SEPA-Lastschriften wird für Starmoney eine Import-Datei erzeugt, so dass die Lastschriften bequem eingezogen werden können.
3Welche technischen Voraussetzungen brauche ich, um teilzunehmen?
Die LocalSuite läuft bei uns im Rechenzentrum in Wuppertal als sogenannte Cloud-Lösung. Durch den deutschen Standort gilt auch deutscher Datenschutz.

Sie selber brauchen zur Teilnahme ein System mit einem Web-Browser und entsprechenden Zugang zum Internet, denn die LocalSuite ist eine webbasierte Applikation. Alles wird über einen Web-Browser bedient.

Ob Sie dabei einen PC mit Windows, einen Mac oder ein Linux-basiertes System einsetzen, spielt keine Rolle. Auch egal ist ob Sie Chrome, Safari, Firefox, Opera oder einen anderen aktuellen Browser einsetzen.

Die LocalSuite ist auch auf mobile Geräte ausgelegt, so kann auch ein Smartphone unter Android oder iOS (iPhone) oder ein Tablet eingesetzt werden. Ein PC ist für die normale Arbeit aber am besten geeignet - und da lediglich ein Browser laufen muss, braucht dies auch kein sehr neues Highttech-Gerät zu sein. Die Unterstützung mobiler Geräte ist vor allem für den mobilen zusätzlichen Einsatz vorgesehen.

Für die schnelle Prüfung und Entwertung von Gutscheinen stehen für Android und iOS außerdem gesonderte Apps bereit. Es empfiehlt sich hier im Betrieb ein entsprechendes Gerät vorzuhalten - im Zweifel kann dies auch ein älteres oder preisgünstiges Gerät aus Amazon für < 100 Euro sein.

Wichtig ist ansonsten vor allem eine stabile Internet-Anbindung: Wenn Sie beispielsweise im Außenbereich über eine Freiland-Leitung angebunden sind, sollten Sie zumindestens für Notfälle über eine alternative zusätzliche Internet-Anbindung über Mobilfunk (LTE) nachdenken und im Backup-Fall (automatisch) umschwenken können. Da das Internet aber auch in vielen anderen geschäftlichen Bereichen (EC-Zahlungen, Qualitätssicherungs-Apps, Bestell-Applikationen für Waren uvm.) immer wichtiger und unentbehrlicher wird, ist eine alternative zusätzliche Anbindung sicherlich grundsätzlich eine gute Idee wenn Ihre Hauptanbindung regelmäßig versagt.

Fragen zum Gutschein-Modul: Einrichtung

1Wie viele Gutscheine kann ich anbieten?
Sie können unterschiedliche Gutschein-Varianten anlegen. Sei es weil Sie Ihren Gästen, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. verschiedene Motive zur Auswahl anbieten wollen, oder weil Sie neben einem Geldwert-Gutschein auch Gutscheine für Marketing-Aktionen anlegen wollen - sie können mehrere Gutscheine und Varianten gerne anlegen.
2Wie wird der Gutscheinshop / -verkauf auf meiner Webseite eingebunden?
Hierzu erhalten Sie in der LocalSuite-Oberfläche einen kurzen HTML- und Javascript-Code, welcher alles weitere von unserem LocalSuite-Server nach lädt. Dies ist vergleichbar mit der Einbindung z.B. von Social-Media-Widgets wie Facebook & Co.

Sie erstellen dabei innerhalb Ihrer Website die eigene Verkaufs-Infoseite, wo Sie die Gutscheine, Ihre Leistung, evt. Preisabstufen usw. noch ganz normal innerhalb Ihrer Website. Sofern Sie ein Content-Manangement-System wie Typo3, Wordpress, Joomla, Contao oder andere einsetzen, legen Sie eine oder mehrere Seiten also dort an.

Der einzufügende HTML-JS-Code von uns kann in den meisten Content-Manangement-Systemen als HTML-Block eingefügt werden. Sofern Sie sich diesbzgl. unsicher sind, haben Sie sicherlich eine Agentur, welche Sie zu Ihrer Website betreut, an der Hand. Die eigentliche Einbindung sollte in ca. einer halben Stunde zu schaffen sein - außer es werden gleichzeitig größere Arbeiten an Inhalten und Grafiken mit beauftragt.
3Können Gutscheine personalisiert werden?
Ja. Gutscheine, welche über das Online-Bestellsystem erzeugt werden, können optional mit einer Anrede, einem Grußwort und Absender für Ihre Gäste, Kunden, Patienten, Mandanten u.a. personalisiert werden.

Fragen zum Gutschein-Modul: Operatives

1Wie werden meinen Kunden / Gästen / Mandanten / Patienten / .... die Gutscheine zugestellt?
Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten welche Sie anbieten können: Am beliebtesten ist die Zustellung über eine PDF-Datei. Ihre Gäste, Kunden, Mandanten, Patienten u.a. erhalten in dem Fall eine eMail mit einer Anlage der PDF-Datei. Das Aussehen der eMail kann beliebig definiert werden.

Sie können auch einen Versand per Post anbieten. In dem Fall erhalten Sie als Betrieb eine eMail mit der Aufforderung den Gutschein loszuschicken und den nötigen Adress-Daten. Auch diese eMail kann optional angepasst werden.
2Wie werde ich als Betriebsinhaber über den Verkauf eines Gutscheins informiert?
Sie können eine Benachrichtigung an den Betrieb aktivieren. Der Inhalt der eMail ist über ein Template optional auch anpassbar.
3Wie verhält es sich mit der Länge der Gutschein-Gültigkeit?
Das kommt drauf an :-) Ein Gutschein ist zunächst ein Vertrag über die Erbringung einer Dienstleistung. Hier gilt das der zivilrechtliche Anspruch, wie bei allen anderen Geschäften auch, nach drei Jahren verjährt - und zwar ab dem Ende des Jahres in dem der Gutschein ausgestellt wurde (vgl. § 195 und 199 BGB).

Im Einzelfall kann die Lebensdauer eines Gutscheins aber auch deutlich kürzer gewählt werden. Zum Beispiel wenn Sie eine konkrete Leistung wie eine Stadtrundfahrt, einen Brunch oder eine Wellness-Behandlung mit dem Gutschein erbringen. Denn es könnten ja bei Ihnen der Wert dieser Dienstleistung teurer werden, z.B. durch steigende Waren- und Lohnkosten. Wurde die Einlösefrist allerdings wirksam befristet, besteht seitens des Gutschein-Inhabers bis zur Verjährungsfrist von drei Jahren das Recht den Betrag zurückzufordern. Bei dieser Rückforderung könnten Sie als Betreiber jedoch wiederum eine Entschädigung für den entgangenen Gewinn abziehen. Kompliziert. Deutschland.

Darüber hinaus gibt es noch die Ansicht einiger Verbraucherzentralen, dass bei reinen Geldwert-Gutscheinen es keine Verjährungsfrist gibt. Begründung für diese Sichtweise: Das der Gutschein an Wert bzw. vielmehr an Kaufkraft verliert, liegt im Risiko des Gutschein-Inhabers. Und deshalb sei der Gutschein-Ausstellter nicht zu einer Befristung berechtigt. Vgl. das Urteil vom 17. Januar 2007 OLG München Az. 29 U 3193/07 - Amazon-Gutscheine dürfen nicht auf ein Jahr befristet werden.

Viertes gibt es noch den Fall von Marketing-Gutscheinen. Zum Beispiel Sie schenken jemanden einen Gutschein über 10 Euro, über ein "gratis Heißgetränk" oder "einmal Nägel machen" o.ä. - zum Beispiel als Lock-und Kennenlern-Angebot oder als Wiedergutmachung weil etwas schief gelaufen ist. Hierbei handelt es sich ja um ein freiwilliges Geschenk von Ihrer Seite - und dann darf dies beliebig befristet werden. Zum Beispiel auch auf nur vier Wochen oder wenige Monate nur.

Alle diese Fälle können in der LocalSuite abgebildet werden. Sie können je Gutschein-Definition die Befristung über ein Dropdown komfortabel einstellen.
4Wie können die Gutscheine vor Ort geprüft und entwertet werden?
Am einfachsten geht dies über die LocalSuite-App, welche wir für Android (div. Hardware-Anbieter) und iOS (iPhone) über die Stores anbieten. Dort können Sie Gutscheine anhand der Gutschein-Nummer und -ID aufrufen. Wenn Sie auf Ihren Gutscheinen den QR-Code aufgedruckt haben, können Sie auch über die Kamera mit der App den QRCode scannen und gelangen direkt zur Gutschein-Detail-Ansicht. Dort sehen Sie den Status des Gutscheines (Gültig, Restlaufzeit, Betrag usw.) und können diesen auch über einen Button komplett oder mit einem Teilbetrag entwerten.

Alternativ geht dies auch über die webbasierte Haupt-Applikation per Browser. z.B. falls Sie an der Kasse einen PC mit Browser haben o.ä.
5Muss ich Gutscheine in bar ausbezahlen?
Normalerweise definitiv nein. Sie haben als Betrieb mit dem Käufer des Gutscheines einen Vertrag geschlossen, welcher darin besteht dass Sie eine Leistung erbringen.

Oft ist Gästen, Kunden, Mandanten, Patienten usw. aber dieser rechtliche Sachverhalt nicht immer klar. Deshalb empfiehlt es sich in jedem Fall definitiv, bei der Gestaltung der Gutscheine einen entsprechenden Vermerk wie "Eine Ausbezahlung in Bar des Gutscheinwertes sowie von Restbeträgen ist nicht möglich." o.ä. auf den Gutschein zu drucken.

Vorsicht bei befristeten Gutscheinen unterhalb der gesetzlichen Frist: Hierbei kann abweichend eine Auszahlungspflicht bestehen, siehe Frage "Wie verhält es sich mit der Länge der Gutschein-Gültigkeit?".
6Muss ich die Restbeträge von Wertgutscheinen auszahlen?
Der Inhaber eines Gutscheins hat idR. keinen Anspruch auf Ausbezahlung von Restbeträgen. Sie haben als Betrieb die Einnahmen ja bereits verbucht und bieten für den Gutschein eine Leistung. Eine Ausbezahlung eines Rest-Guthabens würde ein halber Rücktritt vom Vertrag darstellen.

Oft ist Gästen, Kunden, Mandanten, Patienten usw. aber dieser rechtliche Sachverhalt nicht immer klar. Deshalb empfiehlt es sich in jedem Fall definitiv, bei der Gestaltung der Gutscheine einen entsprechenden Vermerk wie "Eine Ausbezahlung in Bar des Gutscheinwertes sowie von Restbeträgen ist nicht möglich." o.ä. auf den Gutschein zu drucken.

Vorsicht bei befristeten Gutscheinen unterhalb der gesetzlichen Frist: Hierbei kann abweichend eine Auszahlungspflicht bestehen, siehe Frage "Wie verhält es sich mit der Länge der Gutschein-Gültigkeit?".

Fragen zum Gutschein-Modul: Kaufmännisches

1Wie funktioniert das mit der Ausbezahlung der Einnahmen aus Gutschein-Verkäufen über meine Website?
Bei Paypal und Sofortüberweisung sind Sie direkter Vertragspartner dieser Anbieter, so dass die Portunity Media GmbH als Anbieter der LocalSuite nicht an der Ausbezahlung direkt beieidigt ist.

D.h. Sie brauchen sinnvollerweise bei Paypal ein Geschäftskonto oder bei Sofortüberweisung einen Account. Von den Anbietern erhalten Sie API-Schlüssel und Zugangsdaten für die angebotenen Schnittstellen. Diese Zugangsdaten werden einmal in dem LocalSuite-Interface hinterlegt.

Sie erhalten von den Payment-Anbietern auch direkte eMails über Zahlungseingänge und Transaktionen.
2Wie schnell erhalte ich mein Geld nachdem ein Gutschein online über meine Website verkauft wurde?
Bei Paypal in der Regel sofort, bei Sofortüberweisung gelten die üblichen Banklaufzeiten für Überweisungen (also idR. ca. einen Werktag).

Bei SEPA-Lastschriften erhalten Sie eine Import-Datei für Starmoney - wann sie die Lastschriften importieren und an Ihre Bank übertragen liegt bei Ihnen. Für Lastschriften gelten ansonsten ebenfalls die banküblichen Laufzeiten...
buchen